Schweisskontrolle

AluCheck 3D-Sensor

Der 3D-AluCheck-Sensor erlaubt die geometrische Bewertung der Schweißnaht. 

3D-AluCheck Sensor

Kurzbeschreibung:
In dieser Variante ist der AluCheck-Sensor mit einer 3D-Kamera (Triangulationsverfahren) ausgestattet. Es stehen für die Schweißnahtbewertung reine 3D-Bilddaten zur Verfügung. Hiermit wird es möglich, Fehler zu erkennen, die in den Raumkoordinaten (Breite, Höhe, Lage) von einer guten Schweißnaht abweichen.
Ebenfalls lassen sich größere Poren anhand der 3D-Bilddaten auswerten. Die Beleuchtung für das Triangulationsverfahren wurde mit einem roten Laser (Laserklasse 2M) realisiert.

Anwendung:
Der 3D-AluCheck-Sensor erkennt folgende Schweißfehler:

•     Nahtlänge
•     Nahtaufwurf
•     A-Maß
•     Kantenhöhe
•     Einbrandkerbe
•     Nahtwinkel
•     Nahtüber-, Nahtunterwölbung