OSI40 - Durchschusskontrolle

Das System OSI40 Durchschusskontrolle wurde speziell für die Prüfung von Schweißnähten und zusätzlich für Durchschüsse (Loch geht durch das Material) bei Schweißnähten konzipiert. Die Sensorik besteht hierbei aus zwei AluCheck-Sensoren.

OSI 3D-Oberflächeninspektion

Funktionsweise

Der AluCheck 3D/2D-Kombinationssensor auf der Vorderseite prüft die dreidimensionale Geometrie der Schweißnaht. Ebenfalls werden Löcher kontrolliert. Die notwendige Hintergrund-
beleuchtung liefert der rückseitige 3D-AluCheck-Sensor, welcher mit einer speziellen Blaulichtbeleuchtung ausgestattet ist. Der rückseitige AluCheck-Sensor prüft ebenfalls in 3D die Durchdrückung der Schweißnaht (3D/2D Sensor Durchlicht).






Anwendung

Das System ist für die Erkennung folgender Schweißfehler konzipiert:

  • Nahtlänge
  • Nahtüber-, Nahtunterwölbung
  • Nahtwinkel
  • A-Maß
  • Kantenhöhe

Mit der 2D-Option im Durchlicht werden
• Durchschüsse in der Schweißnaht oder daneben erkannt

Sensorik

Das System wird mit zwei AluCheck-Sensoren ausgeliefert (3D/2D Sensor Durchlicht)

Technische Daten

Tech. Daten für OSI40